Samstag, 12. November 2011

Challenge Nr. 4: Ob, und welche Foundation ich trage?

Hallo meine lieben Leserinnen und Mitbloggerinnen,

nach einiger erlebnisreichen aber auch anstrengenden Zeit melde ich mich heute wieder zurück. Ich erwähnte bereits, dass ich mich z. Z. beruflich neu orientiere. Diese neue Situation ist noch ein bisschen ungewöhnlich, macht mir aber sehr viel Spaß. So viel Spaß, dass ich heute gedanklich abschalten kann und eine weitere Frage der 30 Tage Make Up Challenge beantworten möchte.

Bei dem letzten Challengepost, berichtete ich Euch über meine Lieblingsmarke. Heute geht es um das Thema Foundation.

Die Frage und somit das heutige Thema ist:

4. Magst du es, Foundation zu tragen? Wenn ja, welche Marke und welche Farbe?

Es geht also um das Thema Foundation.



In der Regel kam ich bisher ohne einer Foundation aus. Zum einen, weil mein Hautbild mir dieses erlaubte und zum anderen, weil ich noch keine optimale Foundation für meinen kühlen Hautunterton fand.
In diesem TAG *hier* schrieb ich bereits, dass ich in der letzten Zeit eher zu einem Powder griff als zu einem flüssigen Make-Up. Zwar passt sich das Powder von L'oreal Paris farblich nicht 100%-ig zu meinem Hautton, deckt jedoch kleine Unebenheiten und Rötungen ab und verleiht einen matten Hauttaint.


Eine jede Umstellung oder größere Veränderung im Leben bringt auch ein wenig Stress mit sich. Darauf reagiert meine Haut mit vermehrten Rötungen und Unebenheiten. Aus diesem Grund bin ich gezwungen meinen Foundationpinsel zu schwingen. Die Foundation, die ich zur Zeit jeden morgen auftrage ist meine neue Perfect Match Roll'On Foundation von L'oreal Paris, die ich beim Kauf der Million Lashes Mascara gratis dazu bekam (*Klick*). Diese mag ich ganz gerne, da sie bei einer vorsichtigen Anwendung einen noch relativ natürlichen Taint zaubert und ihren Zweck im vollen Umfang erfüllt.


Diese Foundation trage ich jedoch nicht mit dem beigefügten Schwämmchen auf, sondern mit einem Foundationpinsel. Die Reste verblende ich anschließend mit den Fingern. Denn es gibt nichts Peinliches als, ein unverblendeter Klecks Foundation zwischen den Augenbrauen. (-: (Ich spreche aus der Erfahrung).

Wie ist es bei Euch? Könnt Ihr mal auf Foundation verzichten? Welche ist Euer Lieblingsprodukt?

----> *HIER* geht es zu der NÄCHSTEN Challenge-Frage
&
<---- *HIER* zu der VORHERIGEN.

Alles Liebe und schönes Wochenende!!!

Bis bald
Eure Lume

Kommentare:

  1. www.corinnatestetdiewelt.blogspot.com13. November 2011 um 08:34

    Hey Lume, erstmal Kompliment für Deinen blog, klasse!!!
    Jetzt zur Frage: ich benutze keine Founation. Warum? ich kleistere;-) als erstes ein spezielles anti-age-serum auf. da meine Haut danach immer noch nach wasser!!!!!schreit, kommt noch ein klecks feuchtigkeitscreme drüber. Dann erst ein leicht deckendes Make-up. 3 schichten sind genug;-)
    Hört sich jetzt vielleicht skurril an, funktioniert aber. ich mache das seit 2 jahren so und meine haut liebt die doppelkombi serum/creme.

    Liebe grüsse, corinna.
    Ach ja, ich bin mit meinem blog noch in den anfängen. soll eine vorweg-entschuldugung sein, wenn noch nicht alles perfekt ist;-)

    AntwortenLöschen
  2. Corinna, vielen lieben Dank für deinen solch ausführlichen Kommentar. Es ist sehr interessant zu lesen, was meinen Beautygenossinen auf der Zunge brennt.

    Mimentan fühle ich mich irgendwie zugeklastert und habe Lust mal wieder keine Foundation zu tragen. Momentan spricht mich die Garnier BB Creme an. Mal sehen, was sich dann ergibt!

    LG Lume

    AntwortenLöschen
  3. :D Ja ich bin echt schlimm mit dem ständigem Wechseln x)
    Aber ich poste doch eigentlich täglich :O Bist du erst auf mich aufmerksam geworden wegen des Headers? :D Weil du sagtest du hast dich schon gewundert wo ich bin :D ODer war das darauf bezogen, dass ich schon lange nicht mehr gewechselt hab? :P

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  4. dann hab ich das ja richtig vermutet dass du den Header meinst ;) ich weiß auch nicht ich möchte endlich mal mit einem Design für lange Zeit Happy sein damit sich meine Leser nicht immer erschrecken :D
    find deinen Header toll :)

    AntwortenLöschen
  5. Ach Lume,

    auf dich ist aber auch immer Verlass ;-)

    Freu mich jedes mal, wenn ich von dir lese *herzchen*

    Für die Arbeit muss bei mir immer Foundation her; da wechsel ich zwischen der Maxfactor und der Catrice. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass diese beiden sich bei mir am besten verblenden lassen. Ich kenne nämlich auch den ein oder anderen peinlichen Moment. Bei mir ist es aber eher die unerklärliche Lücke auf der Wange ;-) Keine Ahnung, wie ich das geschafft habe.

    Liebste Grüße
    -Lisa-

    AntwortenLöschen
  6. Lisa, vielen Dank auch Dir für den netten und informativen Kommentar!

    LG Lume

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze nur selten eine Foundation :D.

    Schön das dir der Kalender gefällt und er deiner Schwester gefallen könnte, freut mich :). Entweder ihr zeigen, oder gleich als Weihnachtsgeschenk einpacken lassen ;3. Schönes Wochenende und viele liebe Grüße zurück!

    Neru

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...